Konstantin ist der glückliche Gewinner!

Gestern wurde bei OPEL BIMOBIL by BARCHETTI in der Autocity in Bozen dem Gewinner der Sporthilfe Lotterie 2020-21 der Hauptpreis übergeben. Mit ihm freuten sich weitere Glückspilze über viele großartige Preise, die von unseren Partnern zur Verfügung gestellt wurden.

Hier die Gruppe der anwesenden Gewinner mit Bimobil Verkaufsleiter Paolo Brasola und Vorstandsmitglied Hermann Trojer

Hier die Gruppe der anwesenden Gewinner mit Bimobil Verkaufsleiter Paolo Brasola und Vorstandsmitglied Hermann Trojer

Seit dem 1. Dezember wurden die Sporthilfe Lotterie Lose verkauft. Heuer mal anders. Wir mussten uns vor eine schwierige Aufgabe stellen, da große Veranstaltungen wie Biathlon Antholz und die beide Weltcups, Gröden und Alta Badia pandemiebedingt ins Wasser fielen. Das bedeutete, dass neben unseren Partnern Südtiroler Sparkasse und die Südtiroler Sportvereine auch unsere geförderten Athletinnen und Athleten selbst ranmussten. Und das mit großem Erfolg. Über 8000 Lose konnten die fleißigen Sportler und auch deren Eltern an den Mann bringen.

  

Die Stabhochspringerin Nathalie Kofler aus Lana war heuer die Glücksfee für 25 Lotteriegewinner

Die Stabhochspringerin Nathalie Kofler war bei der Ziehung in der Messe Bozen die Glücksfee für die 25 Gewinner. Vor allem Konstantin Kössler aus Eppan konnte sich darüber freuen, war ja sein Lotterielos mit der Nummer 09353 das Gewinnerlos für den Hauptpreis, diesen Opel Corsa.

 

 

Auch Paolo Brasola von BIMOBIL bedankte sich bei allen für die wertvolle Unterstützung und unterstreicht die Wichtigkeit der Partnerschaft mit der Südtiroler Sporthilfe

Auch Paolo Brasola von BIMOBIL bedankte sich bei allen für die wertvolle Unterstützung und unterstreicht die Wichtigkeit der Partnerschaft mit der Südtiroler Sporthilfe

Paolo Brasola und Stefan Leitner freuen sich mit dem Gewinner Konstantin Kössler

Paolo Brasola und Stefan Leitner freuen sich mit dem Gewinner Konstantin Kössler

v.l.: Messedirektor Thomas Mur, Monika Gross, Dr. Giovanni Podini, Stabhochspringerin Nathalie Kofler und Moderator Luis Mahlknecht

v.l.: Messedirektor Thomas Mur, Monika Gross, Dr. Giovanni Podini, Stabhochspringerin Nathalie Kofler und Moderator Luis Mahlknecht

Hermann Trojer, Vorstandsmitglied der Sporthilfe, gratulierte bei der Übergabe dem Gewinner und wünschte ihm viele unfallfreie Kilometer mit seinem neuen Opel Corsa. Er richtete dabei aber auch seinen Dank an alle Sponsoren, die es erst ermöglichen, eine solch attraktive Lotterie ins Leben zu rufen. Sein weiterer Dank ging an die unzähligen Los-Käufer, welche diesen finanziellen Erfolg für die Südtiroler Sporthilfe erst ermöglicht haben.


Sie können sich auf uns verlassen. Wir senden Ihnen keinen Spam!

SO ERREICHEN SIE UNS:

Tel
+39 0471 975717
Adresse
Brennerstraße 9
I - 39100 BOZEN
Steuernummer
01284820212