Ziehung der Sporthilfe Lotterie

v.l.: Vorstandsmitglied Hansi Dalvai, Messedirektor Thomas Mur, Nachwuchssportlerin des Jahres Katharina Fink und GF Stefan Leitner

v.l.: Vorstandsmitglied Hansi Dalvai, Messedirektor Thomas Mur, Nachwuchssportlerin des Jahres Katharina Fink und GF Stefan Leitner

Gestern fand am Sporthilfe Stand auf der Freizeitmesse in Bozen das Schlusskapitel der Sporthilfe Lotterie statt. Mit der Ziehung der 25 Glücksnummern wurde diese wiederum sehr erfolgreich beendet.

Nach vielen Veranstaltungen und Auftritten, sei es bei vielen großen Weltcupevents wie in Gröden bei der Abfahrt, in Alta Badia beim RTL und beim Paralleltorlauf, später dann beim Biathlon Weltcup in Antholz oder beim Damen Weltcuprennen am Kronplatz, überall war die Lotterie mit einem eigen Verkaufsstand und mit motivierten Losverkäufern dabei.

Auch in allen Sparkassen Filialen Südtirols konnte man bis vor wenigen Tagen Lotterielose erwerben und damit direkt die Sporttalente unseres Landes unterstützen.

Neben der großzügigen Preissponsoren, die eine attraktive Lotterie erst ermöglichen, möchten wir aber besonders den vielen Loskäufern danken, die uns maßgeblich unterstützt haben und denen wir allen Glück wünschen dass gerade sie eines der 25 Glückslose ihr Eigen nennen.

KATHARINA FINK als Glücksfee:

Unsere frischgebackene JUGENDSPORTLERIN DES JAHRES, mit 16 Jahren ITA Meisterin der allgemeinen Klasse im Badminton und großer Olympiahoffnung KATHARINA FINK war die Glücksfee, die am Sonntag um 17 Uhr die 25 Nummern gezogen hatte. Auch Katharina wird von der Südtiroler Sporthilfe gefördert. Wenn sie sich sportlich so weiterentwickelt, hat sie gute Chancen, sich ein Olympiaticket entweder für Tokyo oder Paris zu sichern!

Messedirektor Thomas Mur dankte bei der Ziehung allen, die zu diesem neuen Erfolg der Sporthilfe Lotterie beigetragen haben, bedankte sich auch bei den Verantwortlichen der Sporthilfe für ihr täglichen Engagement und wünschte vor allem Katharina Fink eine erfolgreiche verletzungsfreie Wettkampfsaison, die sicherlich eine große Herausforderung sein wird.

Katharina Fink im Interview

Katharina Fink im Interview

Katharina Fink ist mit 16 Jahren amtierende ITA Mesiterin der allgemeinen Klasse

Katharina Fink ist mit 16 Jahren amtierende ITA Mesiterin der allgemeinen Klasse

Katharina Fink bei der Ziehung der 25 Glücksnummern

Katharina Fink bei der Ziehung der 25 Glücksnummern

Hier die 25 Glücksnummern:

Die glücklichen Gewinner werden herzlich eingeladen, sich innerhalb 29. Juli 2019 bei der Südtiroler Sporthilfe unter suedtiroler@sporthilfe.it oder unter Tel. +39 0471 975717 zu melden, damit ihnen ihr Gewinn überreicht werden kann!


Sie können sich auf uns verlassen. Wir senden Ihnen keinen Spam!

SO ERREICHEN SIE UNS:

Tel
+39 0471 975717
Adresse
Brennerstraße 9
I - 39100 BOZEN
Sprich mit uns