Südtiroler Athleten in Tokio dabei

Heute starten mit einem Jahr Verspätung die olympischen Spiele in Tokio und 9 Südtirolerinnen und Südtiroler werden dort an den Start gehen. Yannik Sinner, der als zehnter sich qualifiziert hat, hat vor wenigen Tagen auf eine Teilnahme verzichtet. Dabei ist zum einen nicht nur die große Anzahl der Südtiroler Teilnehmer bei Sommerspielen beeindruckend, sondern wir als Südtiroler Sporthilfe macht auch die Tatsache stolz, dass bis auf die beiden Volleyballer Raphaela Folie und Simone Giannelli alle anderen von der Sporthilfe in ihren jungen Jahren gefördert wurden. Petra Nardelli, die in der Staffel in Tokio an den Start gehen wird, wird immer noch über die ELITE Förderung unterstützt!

Debora Vivarelli (Tischtennis) - Grafik @Dolomiten

Debora Vivarelli (Tischtennis) - Grafik @Dolomiten

Michael Piccolruaz (Sportklettern) - Grafik @Dolomiten

Michael Piccolruaz (Sportklettern) - Grafik @Dolomiten

Verena Steinhauser (Triathlon) - Grafik @Dolomiten

Verena Steinhauser (Triathlon) - Grafik @Dolomiten

Stefano Ballo (Schwimmen)  - Grafik @Dolomiten

Stefano Ballo (Schwimmen) - Grafik @Dolomiten

Eva Lechner (Mountain Bike) - Grafik @Dolomiten

Eva Lechner (Mountain Bike) - Grafik @Dolomiten

Gerhard Kerschbaumer (Mountain Bike) - Grafik @Dolomiten

Gerhard Kerschbaumer (Mountain Bike) - Grafik @Dolomiten

Raphaela Follie (Volley) - Grafik @Dolomiten

Raphaela Follie (Volley) - Grafik @Dolomiten

Simone Giannelli (Volley) - Grafik @Dolomiten

Simone Giannelli (Volley) - Grafik @Dolomiten

Petra Nardelli (Leichtathletik) - Grafik @Dolomiten

Petra Nardelli (Leichtathletik) - Grafik @Dolomiten

Wir wünschen allen erfolgreiche und erlebnisreiche Spiele und hoffen, dass sie ihre Beste sportliche Leistung in Tokio abrufen können!


Sie können sich auf uns verlassen. Wir senden Ihnen keinen Spam!

SO ERREICHEN SIE UNS:

Tel
+39 0471 975717
Adresse
Brennerstraße 9
I - 39100 BOZEN
Steuernummer
01284820212